Hackgut oder Hackschnitzel-Heizung

 

 

Holz wird zu kleinen Hackschnitzel verarbeitet, so wird es eingelagert, und über eine Förderschnecke zum Heizofen befördert. Somit haben Sie eine relatiev automatische Heizung, Sie brauchen nicht Täglich nachlegen, sondern müssen nur einmal im Jahr durch maschinelle Hilfe Holz zu Hackschnitzel verarbeiten und Ihr lager befüllen.

 

Diese art zu Heizen ist optimal, wenn jemand selbst einen Wald besitzt und die nötigen Maschienen zur befüllung und herstellung der Hackschnitzel hat.